Ausstellung Lorena Espitia (Bogotá): sentimental journey

HEUTE, 13.6. : Letzter Öffnungstag mit closing party ab 20 Uhr

Geöffnet täglich von 16- 20 Uhr, sowie auf Anfrage.

sentimental journey

Seit Anfang Mai gastiert die Kolumbianische Künstlerin Lorena Espitia in der jüngst eingerichteten Künstlerresidenz des Kunst – & Kurhauses Katana e.V.

Lorena Espitia (*1983) arbeitet spartenübergreifend ( Malerei, Zeichnung, Installation, Video ). Ihr Werk weist Referenzen zur Kunstgeschichte, Popkultur und zu sozialen und politischen Themen auf. Ihre Arbeiten zeichnen sich vor allem durch ein hohes Maß an ironischer Leichtigkeit aus. In den vergangenen Jahren waren Lorena Espitias Arbeiten international auf Ausstellungen und Kunstmessen (Bogotá, Mexico, Miami, London, Basel, Puerto Rico, Kassel ) zu sehen.

Mit sentimental journey stellt Lorena Espitia die Arbeit vor, die sie während ihres Nürnberger Residenzaufenthaltes produziert hat.

Es spricht: Florian Tuercke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.