DER WAR DRIN

… heute nacht gegen 0.10 MEZ haben wir unseren Beitrag zum Torhymnenwettbewerb eingereicht. Nach einem intensiven und aufwändigen mastering ist ein peitschendes Stück akkustischer Massenhysterieaccelerationskompositorik realisiert worden, das seinesgleichen sucht. Logischerweise können wir das Ergebnis bis zum Wettbewerbsende noch nicht veröffentlichen-

[slideshow id=1]

Vielen Dank nochmals an alle Mitwirkenden und: haltet euch sicherheitshalber mal das WE 3.-5. Augst frei, da irgendwann ist, so Fussballgott will unser Studiotag.

BUuuuuUUUM!

 

Dienstag, 24.7. um 20 Uhr: Die Holy KATANA Singers grölen!

Es geht um nicht weniger als die neue Torhymne im Stadion: Es gibt einen Wettbewerb, den wir gewinnen wollen!

Deshalb treffen wir uns und bewerben uns heissgestrickt mit der Session dieses Abends! Hookline und Instrumente sind da- Der gemischte Chor kann nicht groß genug sein. Deshalb komm auch Du!“ Kommen auch Sie!

[events]

Katanisten und solche!

wie man leicht erkennen kann, haben wir eine neue website. Es wird ein bisschen dauern, bis wir alles angepasst haben, also bitte etwas Geduld.

Warum haben wir das eigentlich gemacht?
Bis wir soweit sind, ist unsere Gute Alte website hier noch aktiv.
weil:

– wir einen besseren Kalender zur Verfügung haben werden
– weil Vereinsmitglieder (in naher Zukunf) leichter Beiträge verfassen und kommentieren können
-weil leichter downloads zur Verfügung gestellt werden können
– weil wir leichter und besser archivieren können
– weil alle news über die Residenz hier eingebettet werden können
– weil es sehr viel leichter wird, nach bestimmten Inhalten zu suchen und zu filtern.