Ach du Scheisse, Kappenabend! (III)

HelaUiKa! Das darf ja nicht wahr sein.

Ês îst schôn wîêr Kâppênâbênd. Dîê êînzîgên Ûbêrlêbêndên dêr lêtztên Jâhrê bîldên dâs dîêsjâhrîgê Fêstkômmîtéê, dâs sîch ûm dîê Zêrttûng dês Gêîstês ûnd dîê Zêrtmmêrûng dêr Wâhrnêhmûng kümmêrt. Âûfôpfêrûngsvôll, ârglîstîg und professionell.

AUCH DIESMAL WIEDER TOTAL VIELE ATTARATAKATIONEN:

* Fassbier

*Worst-Kapp Cup

* Stündliche Polonaise diesmal angeführt von unserer unsichtbaren Giraffe Bernie-Dominique

* Scharade mit dreckigen, von Frau Schulz zusammengestellten Ratebegriffen

* gemeinsames Erstellen einer postmodernen Luftschlangenskulptur mit kollektivem in-sich-rein-horchen (nur für Mutige!!!)

* Wienerle mit Sempft

* Der alte Tresenspielautomat wird natürlich eingesteckt (Fotohunt-Meisterschaften)

* Kleine Schnäpse zum auf die Bierbank klopfen

* Karaoke

* Formvollendete Begrüßung durch das einzig echte Dreigestirn

* Viele Überraschungen

* Paprikachips

* und vieles annere mehr

*Gute Laune nicht vergessen

EINTRITT OHNE KAPPE: € 5.- // Mit Kappe € 3.- / Mitglieder Eintritt frei

Kappe ist Pflicht! Leihkappen vorhanden, Mietgebühr € 1,00.-